Aktuell

Eyecatcher
Verein

Einladung zur Hauptversammlung

Hauptversammlung des Sportvereins Heldenfingen am Freitag, 28.06.2024 um 19:00 Uhr im Vereinsheim.
Anträge können schriftlich bis zum 21.06.2024 bei Henrik Nagel (1. Vorsitzender) eingereicht werden.

Mai '24
Eyecatcher
Fussball

44. Heldenfinger Maifest

Im Vorfeld des alljährlich stattfindenden Maifests richten die Verantwortlichen des Sportvereins Heldenfingen regelmäßig bange Blicke auf den Wetterbericht. Während es in den Vorjahren auch durchaus schon mal zu Schneefall gekommen war, hat es der Wettergott in diesem Jahr gut gemeint.

Mai '24
Eyecatcher
Fussball

NEU! Badminton beim SV Heldenfingen!

Hallo liebe Sportbegeisterten!
Wer noch auf der Suche nach Sport & Spaß ist, ist beim SV Heldenfingen genau richtig, denn wir erweitern unser Sportangebot: ! BADMINTON !
Ab sofort bieten wir Badminton an. Immer donnerstags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr in der Kliffhalle Heldenfingen.

Apr. '24
×

NEU! Badminton beim SV Heldenfingen!

Hallo liebe Sportbegeisterten!

Wer noch auf der Suche nach Sport & Spaß ist, ist beim SV Heldenfingen genau richtig, denn wir erweitern unser Sportangebot:
! BADMINTON !

Ab sofort bieten wir Badminton an. Immer donnerstags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr in der Kliffhalle Heldenfingen. Nach einer ersten Testphase haben wir bereits einen festen Teilnehmerkreis und freuen uns über weitere Spielerinnen und Spieler. Kommt einfach vorbei und schnuppert rein.

Alles, was ihr mitbringen müsst, ist ein Schläger. Und falls ihr keinen haben solltet, bekommen wir auch das gelöst.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Euer Sportverein Heldenfingen
Übungsleiterin: Yvonne Grüner

Eyecatcher
Fussball

Trainingslager am Gardasee

Mit 34 Mann reiste die Spielgemeinschaft am vergangenen Wochenende an den Gardasee ins Trainingslager. Abgesehen vom Wetter (Dauerregen) konnten unter besten Bedingungen am Donnerstag, Freitag und Samstag beide Mannschaften jeweils vier intensive Trainingseinheiten im Stadion der U.S. Riva del Garda absolvieren.

Feb. '24
×

Trainingslager am Gardasee

Mit 34 Mann reiste die Spielgemeinschaft am vergangenen Wochenende an den Gardasee ins Trainingslager. Abgesehen vom Wetter (Dauerregen) konnten unter besten Bedingungen am Donnerstag, Freitag und Samstag beide Mannschaften jeweils vier intensive Trainingseinheiten im Stadion der U.S. Riva del Garda absolvieren. Zusätzlich konnten im Hotel sowohl Fitnessstudio, als auch Pool oder Sauna genutzt werden.

Während die 2. Mannschaft zum Abschluss am Samstagnachmittag die Intensität etwas reduzierte und nur noch eine lockere Trainingseinheit einschob, stand der 1. Mannschaft noch eine echte Herausforderung bevor. Im Testspiel gegen den badischen Landesligisten FK Srbija Mannheim, der mit einer Trainingseinheit weniger etwas ausgeruhter war und in dessen Reihen sich unter anderem ein ehemaliger serbischer Nationalspieler befindet, wurde unseren Jungs alles abverlangt. Trotz schwerer Beine zeigte die Mannschaft eine starke Leistung, lag zur Pause jedoch mit 0:1 in Rückstand. Im zweiten Durchgang war es nur noch die SG, die spielte, einen früheren Ausgleich aufgrund zu vieler Unkonzentriertheiten jedoch versäumte. Erst kurz vor Schluss fiel der überfällige Ausgleich per Foulelfmeter durch Baris Acigköz, der durch die vollzählig anwesenden Spieler der 2. Mannschaft entsprechend gefeiert wurde.

Beide Mannschaften nutzten das verlängerte Wochenende nicht nur, um sich sportlich auf die anstehende Rückrunde vorzubereiten, sondern auch, um noch näher aneinander zu rücken. Die Jungs präsentierten sich durchweg als Einheit und stellten unter Beweis, dass sie eine eingeschworene Truppe sind, die nicht öffentlichkeitswirksam mit Slogans für sich werben muss, sondern den Teamgedanken auf und neben dem Platz lebt.

Trainingslager am Gardasee
Trainingslager am Gardasee
Eyecatcher
Breitensport

Fasching im Kinderturnen

Zur Faschingszeit dürfen natürlich auch unsere fleißigen Turner verkleidet zu den Übungsstunden kommen. Egal, ob Feuerwehrmann, Eiskönigin, Einhorn oder Ladybug. Sowohl im Eltern-Kind-Turnen auch als auch im "Billeturnen" war alles dabei. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Bäckerei Banzhaf aus Heldenfingen für die gespendeten Berliner und wünschen euch noch schöne Ferien.

Feb. '24
×

Fasching im Kinderturnen

Zur Faschingszeit dürfen natürlich auch unsere fleißigen Turner verkleidet zu den Übungsstunden kommen. Egal, ob Feuerwehrmann, Eiskönigin, Einhorn oder Ladybug. Sowohl im Eltern-Kind-Turnen auch als auch im "Billeturnen" war alles dabei. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Bäckerei Banzhaf aus Heldenfingen für die gespendeten Berliner und wünschen euch noch schöne Ferien.
Das nächste Billeturnen findet am 29.02.2024 statt.
Vorschau Eltern-Kind-Turnen:
20.02.2024 in Heuchlingen
27.02.2024 in Heuchlingen
05.03.2024 in Heldenfingen

Fasching im Kinderturnen
Fasching im Kinderturnen
Eyecatcher
AH Fussball

Am 03.02.2024 findet in der Lindenhalle in Dettingen unser traditionelles Hallenturnier statt.
Der Budenzauber beginnt um 18:00 Uhr, für das leibliche wohl ist bestens gesorgt.
Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.

Jan. '24
×
AH-Fussball
Eyecatcher
Breitensport

Der Nikolaus zu Besuch beim Kinderturnen

Ein gelungener Abschluss bevor es in die Winterpause geht!
Am Montag, dem 4.12. hat uns wieder einmal der Nikolaus im Clubhaus des SV Heldenfingen besucht. Zahlreiche Kinder waren voller Freude und sogar die Eltern waren begeistert, was denn der Nikolaus so an Geschenken dabei hatte.

Dez. '23
×

Der Nikolaus zu Besuch beim Kinderturnen

Ein gelungener Abschluss bevor es in die Winterpause geht!

Am Montag, dem 4.12. hat uns wieder einmal der Nikolaus im Clubhaus des SV Heldenfingen besucht. Zahlreiche Kinder waren voller Freude und sogar die Eltern waren begeistert, was denn der Nikolaus so an Geschenken dabei hatte. Gemeinsam haben wir für den Nikolaus gesungen und anschließend gab es wundervolle Geschenke. Eine großzügige Spende vom Supermarkt E-Center Ulm/Lehr und Anna Toubert haben für weitere Köstlichkeiten gesorgt. Vielen herzlichen Dank hierfür! Abschließend gab es im Clubhaus des SV Heldenfingen Punsch, Glühwein, Leberkäswecken und Käsewecken.

Vielen Dank an alle mitwirkenden Helfer!

Frohe Weihnachten wünschen euch eure Übungsleiterinnen vom Eltern-Kind-Turnen, Billeturnen und Zumba Kids.

Abschluss Kinderturnen
Eyecatcher
Fussball

Neue Softshelljacken für das Juniorteam Alb

Pünktlich zur kalten Jahreszeit durfte sich das Juniorteam Alb, bestehend aus den Vereinen TSV Gussenstadt, SV Heldenfingen, SV Söhnstetten und RSV Heuchlingen, über nagelneue Softshelljacken freuen. Das Sponsoring für die Jacken übernahm Raab IT-Systemhaus  GmbH & Co. KG aus Gerstetten.

Dez. '23
×

Neue Softshelljacken für das Juniorteam Alb

Pünktlich zur kalten Jahreszeit durfte sich das Juniorteam Alb, bestehend aus den Vereinen TSV Gussenstadt, SV Heldenfingen, SV Söhnstetten und RSV Heuchlingen, über nagelneue Softshelljacken freuen. Das Sponsoring für die Jacken übernahm Raab IT-Systemhaus  GmbH & Co. KG aus Gerstetten.
Wir vom Juniorteam Alb sagen vielen vielen DANK an Euch von Raab IT für die sehr großzügige Spende

Neue Softshelljacken für das Juniorteam Alb
Auf dem Bild sehen wir Spieler und Verantwortliche vom Juniorteam Alb: sowie die Geschäftsführer von Raab IT, Klaus Raab und Jochen Raab, ganz rechts vorderste und zweite Reihe
Eyecatcher
Breitensport

Kinder-Turnnachmittag

Einmal den Erwachsenen zeigen, was man allwöchentlich in der Turnstunde so macht - das konnten die Kinder der verschiedenen Turngruppen des SV Heldenfingen am vergangenen Samstag in der Kliffhalle. Ziel war es, den anwesenden Zuschauern - ganz gleich, ob Eltern, Großeltern, Freunden oder Bekannten - einen Eindruck von einer Übungsstunde zu vermitteln.

Nov. '23
×

Kinder-Turnnachmittag

Einmal den Erwachsenen zeigen, was man allwöchentlich in der Turnstunde so macht - das konnten die Kinder der verschiedenen Turngruppen des SV Heldenfingen am vergangenen Samstag in der Kliffhalle. Ziel war es, den anwesenden Zuschauern - ganz gleich, ob Eltern, Großeltern, Freunden oder Bekannten - einen Eindruck von einer Übungsstunde zu vermitteln. Völlig unbeeindruckt von der großen Zuschauerkulisse, die sich auf der Empore einfand, zeigten über 40 Kinder der verschiedenen Altersklassen ihr Können. Den Auftakt bildeten die Zumba-Kids, die gleich mehrere Choreographien gekonnt vorführten und dafür mit donnerndem Applaus bedacht wurden. Nach dem Begrüßungslied des Eltern-Kind-Turnens "Hallo - schön, dass du da bist" wurde es etwas wilder in der Halle. Gemeinsam mit den "Turnäffchen" konnte an mehreren Stationen geklettert und geturnt werden. Parallel dazu konnte bereits ein erster Eindruck von der Beweglichkeit der größeren Schulkinder gewonnen werden, die sich auf ihre Übungsstunde vorbereiteten. Nach einer kleinen Pause, in der sich jeder nochmals stärken konnte, wurde es zum Abschluss mit den Übungseinheiten der Schulkinder nochmal akrobatisch. Das große Trampolin stand im Anschluss auch noch den Erwachsenen zur Verfügung, die das Angebot im Gegensatz zu den Kindern jedoch nur sehr zögerlich annehmen wollten. Bei "Feuer, Wasser, Sturm" kamen zum Abschluss nochmals alle Kinder in der Halle zusammen und ließen den gelungenen Tag stimmungsvoll ausklingen.

Der Sportverein Heldenfingen bedankt sich bei allen Zuschauern, Übungsleitern und Helfern, die zum reibungslosen Gelingen des Turnnachmittags beigetragen haben. Der große Zuspruch von allen Seiten hat uns sehr gefreut. Der größte Dank geht jedoch an die vielen Kinder, die diesen Turnnachmittag mit ihrem Einsatz mitgestaltet haben.

Kinder-Turnnachmittag
Eyecatcher
Breitensport

Hoppel und Bürste zu Besuch bei Bille

Vergangenen Donnerstag erhielten Bille und unsere Turnäffchen tierischen Besuch vom Hasen Hoppel und dem Igel Bürste, um gemeinsam mit den Kindern das Mini-Sportabzeichen der Württembergischen Sportjugend abzulegen. Mit dem Mini-Sportabzeichen sollen Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren auf das "richtige" Sportabzeichen vorbereitet werden.

Nov. '23
×

Hoppel und Bürste zu Besuch bei Bille

Vergangenen Donnerstag erhielten Bille und unsere urnäffchen tierischen Besuch vom Hasen Hoppel und dem Igel Bürste, um gemeinsam mit den Kindern das Mini-Sportabzeichen der Württembergischen Sportjugend abzulegen. Mit dem Mini-Sportabzeichen sollen Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren auf das "richtige" Sportabzeichen vorbereitet werden. Denn die Grundfertigkeiten wie Laufen, Rollen, Balancieren oder Werfen sollte jedes Kind im Laufe seiner Entwicklung erwerben, da sie die Grundlagen vieler Bewegungsaktivitäten im Alltag und auch im Sport bilden. Am Ende konnten sich alle 15 teilnehmenden Kinder für ihre Anstrengungen über eine Belohnung in Form einer Urkunde und eines Abzeichens zum Aufbügeln freuen und stolz den Eltern präsentieren.

Kinderfasching
Eyecatcher
Fussball

Umrüstung Flutlicht auf moderne LED-Technik

Eyecatcher

Okt. '23
Eyecatcher
Fussball

Neue Trikots für die 1. Mannschaft

"1922 - 1947 -1999"
Mit dem Aufdruck der Jahreszahlen der Vereins-gründungen sowie des Zusammenschlusses zur Spielgemeinschaft wurden die Meilensteine der SG Heldenfingen/Heuchlingen auf den neuen und am Sonntag erstmals zum Einsatz gekommenen grünen, mit weißen und roten Elementen versehenen, Trikots der 1. Mannschaft dokumentiert.

Okt. '23
×

Neue Trikots für die 1. Mannschaft

"1922 - 1947 -1999"

Mit dem Aufdruck der Jahreszahlen der Vereinsgründungen sowie des Zusammenschlusses zur Spielgemeinschaft wurden die Meilensteine der SG Heldenfingen/Heuchlingen auf den neuen und am Sonntag erstmals zum Einsatz gekommenen grünen, mit weißen und roten Elementen versehenen, Trikots der 1. Mannschaft dokumentiert. Lange vor dem Zusammenschluss konnten beide Vereine bereits auf die Unterstützung ihres Sponsors Junginger GmbH Baustoff-Fachhandel und Bauunternehmen vertrauen. Diese Verbundenheit kommt auch jetzt wieder mit dem Sponsoring der neuen Spielkleidung zum Ausdruck. Geschäftsführer Steffen Junginger ließ es sich nicht nehmen, der Mannschaft die neuen Trikots am Sonntag beim Heimspiel in Heuchlingen persönlich zu überreichen. Die Mannschaft bedankt sich ganz herzlich bei der Firma Junginger und zeigt sich zuversichtlich, nach dem unglücklichen Einstand bald die ersten Siege im neuen Dress bejubeln zu dürfen.

Neue Trikots für die 1. Mannschaft
Das Bild zeigt Geschäftsführer Steffen Junginger (rechts) mit der 1. Mannschaft um Trainer Daniel Mack vor dem Heimspiel gegen Schwabsberg/Buch